Master Workshop  M5
Krafttraining
Body Weight & Free Exercises

Übungspower und Übungsgestaltungskenntnis für Personal Trainer, Therapeuten und Presenter

Übungen gibt es viele! Die Übungsbücher und YouTube-Kanäle sind voll davon. Aber nicht alles was abgebildet ist und motivierend vorgezeigt wird, ist effektiv. Es kommt auf die vielen Details an, ob eine Übung funktionell, ineffektiv oder gar kritisch ist.

In diesem Workshop erlernen Sie nicht nur 130 hocheffektive Übungen, sondern vor allem auch die Strategien des sinnvollen Übungsdesigns: Die richtige Adaptation an die Fähigkeiten des Übenden, die Widerstandsquelle optimal einzusetzen, die Widerstandskurve richtig zu modulieren und vieles mehr. Unverzichtbar für jeden Personal Trainer und Therapeuten.

Ausbildungsinhalte

          Funktionelle freie Krafttrainings-Übungen für jede Körperregion und in komplexen Bewegungsabfolgen – ohne Maschinen oder stationären Equipments – im Outdoor-Bereich, im Kursraum, in einer Turnhalle oder in der Praxis

          Einsatz von Widerstandsquellen wie Body Weight, Eigenkraft, Tubes, Therabänder, Kurzhanteln, Langhanteln, Bälle, Holzstäbe, Reibungskräfte, Towels, Partnerkraft, Trainerwiderstand und auch neuen Systemen

          Bisher publizierte Übungen mit den obigen Widerstandsquellen werden kritisch analysiert, funktionell verifiziert und technisch verbessert

          Entdecken Sie ein komplett zusammengestelltes Body Weight  und Body Resistance Workout. Raffinierte Übungen für überall – überschwellig und funktionell

          Personal Trainer und Therapeuten erlernen Strategien, wie sie sich als Widerstandsquelle einbringen, als kinematischer Übungsformer fungieren, die jeweiligen Widerstandskurven modulieren und eine optimale Individual-Adaptation bewirken.

          Sie entdecken die notwendigen Strategien, mit denen sich elastische Resistance-Exercises auch wirklich breitbandig funktionell einsetzen lassen.

          Ein Handtuch und ein Holzstab werden in Ihren Händen zu einem höchst effektiven Trainingstool. Ganzkörper-Training vom Feinsten.

          Sie erhalten ein präzises biomechanisches Übungsverständnis und die relevanten Kenntnisse der Widerstandseinleitung, Widerstandsrichtung und Übungswinkel.

          Damit Body Weight und Body Resistance Übungen funktionell und vor allem spitzenbelastungsbefreit durchgeführt werden können, sind spezifische Techniken zu berücksichtigen. Erlernen Sie das biomechanische Feintuning.

          Sie erfahren Group-Fitness taugliche Übungen für Core Stability, Body Performance und knackige Körperformung zum Einsatz in kraftorientierten Kursen, in HIIT-Parcours oder für totale Rundum-Fitness Angebote.

          Dauerbelastungen, denen Presenter ausgesetzt sind, werden analysiert und entsprechende verletzungsvorbeugende Trainingsmaßnahmen erläutert.

          Übungseinsatz für alle Altersstufen: Für Kinder und Jugendliche in Schulen oder Outdoor bis hin zum Trainingseinsatz für Ältere und alte Menschen

          Wir praktizieren über 130 funktionelle und differenzierte Übungen.

Zielgruppe

           Personal Trainer

           Group Fitness Presenter

           Pilates-Trainer

           Athletiktrainer

           Physiotherapeuten

           Sporttherapeuten

           Fitnesstrainer

           Sportlehrer

Referent

Das Seminar wird von Dr. Axel Gottlob persönlich referiert.

Urkunde

Die Teilnahme wird mit einer Urkunde testiert.

Kursbeschreibung

  Download der Kursbeschreibung

    Weitere Workshop-Infos + Termine

 

    Zurück zur Hauptseite

 

 

Dr. Gottlob  Institut

Hauptmannsreute  21 b

D – 70192  Stuttgart

Tel:          0711 – 5188 9950

Fax:         0711 – 5188 9948

Mobil:      0172 – 623 5862

E-Mail:     info@dr-gottlob-institut.de

Seminarort:  Raum Heidelberg / Stuttgart

Dr-Gottlob-Institut Praxis 10

 

© Alle Texte und Bilder copyright: Dr.Gottlob