Master Workshop  M6
Kundenbetreuung und
Trainingsmotivation

Empathische und trainingsmotivierte Kundenbetreuung – umgesetzt und wahrhaftig gelebt

In diesem Workshop erfahren Sie langjährig erprobte und immer wieder verfeinerte Strukturen und Strategien der Kundenbetreuung, die eine langfristige Trainingsmotivation erzeugen und zu einer hohen Kundenzufriedenheit und regelrechten Kundenbegeisterung führen.

Ausbildungsinhalte

         Sie lernen die Erfolgsquote ihrer Kunden ganz erheblich zu steigern!

         Sie erhalten eine Trainingsdidaktik, die den Teilnehmer "mental erreicht", betreut, integriert, wohlfühlen lässt und ihm zügige Erfolge erlaubt.

         Erfahren Sie die 5 Säulen der Kundenbetreuung

         Animation im Trainingsbereich
Im Gegensatz zum Kursbereich ist der klassische Trainingsbereich häufig „müde“, die Mitglieder sind oft unmotiviert. So liefern im Kurs die Gruppendynamik, laute Musik und anfeuernde Kommandos automatisch eine hohe Motivation. Im Krafttrainings- und Cardiobereich stehen diese Elemente nicht zur Verfügung. Es bedarf völlig anderen Engagements mit gezielten Strategien. In Cross- und HIIT-Trainings wiederum existieren hohe Motivationspegel, aber diese provozieren anfangs regelmäßig Überlastungs­probleme und sind längerfristig gesehen nicht von Dauer.
In diesem Workshop erlernen Sie eine aktive und mitreißende "Trainingsatmosphäre" zu erzeugen, die auch langfristig und nachhaltig wirkt.

          Einrichtung eines ausgeklügelten Info-Managementsystems in der Anlage

          Wertschätzende und hoch motivierende Kundenansprache auf der Trainingsfläche. Kundenwertschätzung ist nur ein Wort, aber was sich Ihnen hiermit für eine Welt an erfüllender und begeisternder Arbeit erschließt, werden wir gemeinsam erarbeiten und umsetzen.

          Senkung der Drop-Out Quote – Nachhaltig!

          Selbstmotivation
Ein Schlüssel zum Erfolg ist, sich selbst in jeder Situation motivieren zu können, insbesondere dann wenn es darauf ankommt. Sie erfahren spannende Techniken, Strategien und Sichtweisen, die Ihnen diese Fähigkeit ermöglichen – denn nur motivierte Trainer können auch Kunden motivieren!

          Sie erfahren, wie der Kunde die Faszination am eigenen Körper entdecken kann und wie Trainingsinfos an die Teilnehmer spannend vermittelt werden.

          Erfolgsunterstützungssystem
Sie erhalten Strategien, die Zielerreichung des Kunden zu unterstützen. Welche Erfolgskontrollsysteme sollten integriert werden – wie können Eingangs-Checks und Re-Tests aussehen? Wie kann der Trainer prozessorientierte Zwischenzielsetzungen unterstützen?

          Trainings-Equipment
Auch die Auswahl und Zusammenstellung des Trainingsequipments spielt eine Rolle, damit unsere Kunden Ihre Ziele möglichst schnell, sicher und differenziert erreichen. Sie erhalten eine Reihe relevanter Auswahlfeedbacks.

          Eine erfolgreiche authentische Kundenbetreuung ist schließlich Basis für eine langfristige und stabile Kundenbindung und führt zu einer Minimierung der Fluktuationsquote.

Zielgruppe

             Anlagenbetreiber

             Personal Trainer

             Fitnesstrainer

             Group-Fitness-Presenter

             Therapeuten

Referent

Das Seminar wird von Dr. Axel Gottlob persönlich referiert.

Urkunde

Die Teilnahme wird mit einer Urkunde testiert.

    Weitere Workshop-Infos + Termine

 

    Zurück zur Hauptseite

 

Dr. Gottlob  Institut

Hauptmannsreute  21 b

D – 70192  Stuttgart

Tel:          +49 – 711 – 5188 9950

Fax:         +49 – 711 – 5188 9948

Mobil:      +49 – 172 – 623 5862

E-Mail:     info@dr-gottlob-institut.de

Seminarort:  Raum Heidelberg / Stuttgart

Dr-Gottlob-Institut Praxis 10

 

© Alle Texte und Bilder copyright: Dr.Gottlob